TU Berlin

Fakultät Verkehrs- und MaschinensystemeHerr Dr.-Ing. habil. Ferdinand Ferber wird neuer Honorarprofessor

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Herr Dr.-Ing. habil. Ferdinand Ferber wird neuer Honorarprofessor

Freitag, 13. Januar 2012

Prof. Müller, Prof. Thamsen, Prof. Ferber, Prof. Meyer (v.l.) bei der Urkundenübergabe
Lupe

Die Fakultät begrüßt Herrn Dr.-Ing. habil. Ferdinand Ferber als neuen Honorarprofessor für das Fachgebiet „Optische Feldmessverfahren in der Mechanik“. Herr Dr.-Ing. Ferber ist Oberrat an der Universität Paderborn. Im Anschluss an sein Maschinenbaustudium an der RWTH Aachen promovierte er am Laboratorium für Technische Mechanik an der Universität Paderborn. Einige Zeit später folgte die Habilitation. Herr Dr.-Ing. Ferber verfügt über langjährige Lehrerfahrung auf dem Gebiet der Technischen Mechanik. Zusammen mit Herrn Prof. Dr. rer. nat. Wolfgang H. Müller, Geschäftsführender Direktor des IFM, Fachgebiet Kontinuumsmechanik und Materialtheorie, ist er Autor des Lehrbuchs „Technische Mechanik für Ingenieure“, das bereits in der 4. Auflage erhältlich ist.

Bereits am 08.12.2011 erhielt Herr Dr.-Ing. Ferber vom 1. Vizepräsidenten für Forschung, Herrn Prof. Dr.-Ing. Thamsen, im Beisein von Herrn Prof. Dr.-Ing. Meyer und Herrn Prof. Dr. rer. nat. Müller die Bestellungsurkunde.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe