direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Akademische Gedenkstunde für Prof. em. Dr. h. c. mult. Dr.-Ing. E.h. mult. Dr.-Ing. Günter Spur

Prof. Dr.-Ing. h.c. mult. Dr.-Ing. E.h. mult. Dr.-Ing. Günter Spur
Lupe

Am Freitag, 1. November 2013 um 16:30 Uhr
Ort: TU Berlin, Hauptgebäude, Audimax, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin

Die Fakultät für Verkehrs- und Maschinensysteme hat am 20. August 2013 einen national wie international hoch angesehenen und herausragenden Wissenschaftler und Hochschullehrer verloren. Professor Günter Spur leitete das Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb (IWF) seit 1965, das Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik (IPK) seit 1976 sowie das Produktionstechnische Zentrum (PTZ) bis zu seiner Emeritierung im Jahr 1997. Er förderte mit seinem wissenschaftlichen Wirken maßgeblich die Entwicklung der Produktionstechnik zu einem eigenen Wissenschaftsbetrieb. Mitglieder beider Institutionen, Angehörige, Freunde und Mitstreiter von Professor Spur werden am 1. November dem Menschen und Kollegen Günter Spur, seinem steten Anliegen - dem Zusammenspiel zwischen grundlegender Forschung und industrieller Anwendung- und seiner Verdienste um die Produktionswissenschaft gedenken. Es wird die Möglichkeit geben, sich am 1. November ab 12 Uhr im Hauptgebäude im Raum H1036 am Lichthof in das Kondolenzbuch eintragen zu können.

Programm der Gedenkstunde:

Begrüßung und Würdigung
Prof. Dr.-Ing. Prof. h. c. Jörg Steinbach
Präsident der TU Berlin

Würdigungen
Prof. Dr.-Ing. habil. Prof. E.h. Dr.-Ing. E.h. mult. Dr. h.c. Reimund Neugebauer
Präsident der Faunhofer-Gesellschaft

Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. mult. Dr.-Ing. E.h. mult. Joachim Milberg
Absolvent von Günter Spur, Vorsitzender des Aufsichtsrats der BMW AG und Gründungspräsident von acatech - Deutsche Akademie der Technikwissenschaften

Prof. Dr. med. Dr. h. c. Günter Stock
Präsident der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Prof. Dr. h. c. Dr.-Ing. Eckart Uhlmann
Leitung des Fachgebiets Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik der TU Berlin (IWF) und Leiter des Fraunhofer-Instituts für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik (IPK) im Produktionstechnischen Zentrum Berlin

anschl. Empfang im Lichthof

Um Anmeldung wird gebeten: hier

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe