TU Berlin

Fakultät Verkehrs- und Maschinensysteme3M Nano 2015 Best Paper Award für Team aus dem IFM

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

3M Nano 2015 Best Paper Award für Team aus dem IFM

Dienstag, 03. November 2015

Präsident der Changchun University of Science and Technology, Prof. Dr. Huadong Yu (rechts) bei Überreichung des Best Paper Awards an Prof. Dr. Valentin L. Popov (IfM, TU Berlin).
Lupe

Auf der internationalen Konferenz 3M-NANO (The 5th International Conference on Manipulation, Manufacturing and Measurement on the Nanoscale) im chinesischen Changchun wurde Anfang Oktober der wissenschaftliche Beitrag „Oscillation-based methods for fixation and manipulation of nano-objects" aus dem Institut für Mechanik als „Best Conference Paper“ ausgezeichnet. Die Arbeit wurde von Prof. Dr. Valentin L. Popov, Leiter des Fachgebiets Systemdynamik und Reibungsphysik und Dipl.-Ing. Robbin Wetter, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet auf der Konferenz veröffentlicht. In der Arbeit geben die Autoren eine Übersicht zu Methoden der Fortbewegung, des Antriebs und der Fixierung von Objekten aus dem molekularen Bereich und der Makroebene. Die Autoren zeigen, dass die hierfür zugrundeliegenden Mechanismen auf einem allgemeinen Prinzip der Symmetriebrechung beruhen. Als Beispiele wurden Motorproteine, Wanderwellenmotore, Stick-Slip-Antriebe, Flagellen und optische Pinzetten betrachtet. Basierend auf diesem allgemeinen Prinzip haben die Autoren einen innovativen Antrieb für Mikro-Roboter-Anwendungen, den sogenannten „Oscillating rolling drive“ vorgeschlagen, welcher, verglichen mit existierenden Antriebsprinzipien, die Vorteile der Verschleißfreiheit und Energieeffizienz besitzt.

3M-NANO (www.3m-nano.org) ist eine jährlich stattfindende, international Konferenz mit dem Ziel, die Lücke zwischen Nanowissenschaften und Ingenieurwissenschaften zu überbrücken, neue technologische Möglichkeiten zu eröffnen und neue Märkte zu erschließen. Innovative Technolo-gien für Manipulation, Herstellung und Messung auf der Nanoskala führen zu neuartigen revolu-tionären Produkten und Verfahren in zahlreichen Anwendungsgebieten. Auf der diesjährigen 3M-Nano vom 05. bis 09. Oktober in China wurden 20 „Keynote Lectures“ und 50 „Invited Lectures“ gehalten sowie 250 „Technical Papers“ vorgestellt.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe