direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Auszeichnung der Tsinghua University für Herrn Prof. Valentin L. Popov

Dekan der Fakultät für Mechanical Engineering der Tsinghua University, Prof. Jianbin Luo (links) und Prof. Valentin L. Popov (rechts) beim Überreichen der Urkunde
Lupe

Am 11. September 2017 wurde Herrn Prof. Valentin Popov (Leitung Fachgebiet Systemdynamik und Reibungsphysik am Institut für Mechanik) in Beijing im Rahmen einer feierlichen Inauguration-Zeremonie der Titel „Distinguished Visiting Professor der Tsinghua University" verliehen. Die Urkunde überreichte der Dekan der dortigen Faculty of Mechanical Engineering, Prof. Jianbin Luo. Die Universität würdigte damit seine herausragenden wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der Kontaktmechanik und Reibung sowie sein Engagement im Bereich der internationalen Kooperationen und beim akademischen Austausch.

Die Tsinghua University wurde 1911 gegründet. Sie gilt in China im Bereich der Technik als die führende Universität. Die Kooperation mit der State Key Labotratory of Tribology der Tsinghua University startete im April 2004. An der Initiierung und der Weiterentwicklung der Zusammenarbeit war Herr Prof. Popov maßgeblich beteiligt. Heute gibt es nahezu alle Kooperationsformen wie gegenseitige Forschungsaufenthalte, Organisation von Konferenzen, gemeinsame Herausgabe von Büchern und Zeitschriften, Gastprofessuren und Reisen von Studentischen Gruppen. Bislang haben ca. 40 Studierende der TU Berlin einen Studienaufenthalt an der Tsinghua University verbracht.

Die Fakultät gratuliert Herrn Prof. Popov herzlich zu dieser Ehrung!

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe