direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Inhalt

Anwendung von ingenieurwissenschaftlichen Methoden zur modell-basierten Umsetzung von Kontrollzielen zur Strömungsbeeinflussung, der Modellreduktion sowie der zugehörigen, physikalischen Interpretation.

Vorlesungsinhalte: 

  • Lineare Systeme und Zustandsraummodelle
  • Stabilität - hinreichende und notwendige Kriterien
  • Hydrodynamische Instabilitäten
  • Reglerentwurf - insbesondere adjungiertenbasierte Regelung und Riccati-Regelung
  • Dynamische Beobachter
  • Modellreduktion - basierend auf SVD- und auf Moment-Matching Approximation

Form und Umfang

Prüfungskriterien

  • Am Semesterende findet eine mündliche Prüfung statt.
  • Die mündliche Prüfung ist im Prüfungsamt anzumelden. Hinweise dazu sind in den jeweiligen Prüfungsordnungen zu finden.
  • Termine für die mündlichen Prüfungen sind mit den Lehrenden abzusprechen.


Anrechenbarkeit

  • Das Fach wird bei Studenten der physikalischen Ingenieurwissenschaften als 2 Studieneinheiten, bei allen anderen mit 4 Semesterwochenstunden angerechnet (6 Leistungspunkte nach ECTS).

Empfohlene Voraussetzungen

  • Diese Lehrveranstaltung richtet sich an Studenten der Studiengänge der Ingenieurwissenschaften, insbesondere Physikalische Ingenieurwissenschaften, Luft- und Raumfahrttechnik und Informationstechnik im Maschinenwesen, sowie der Technomathematik.
  • Grundkenntnisse der Regelungstechnik, Strömungsmechanik und der Numerik werden in der Vermittlung des Lehrstoffes vorausgesetzt.
  • Teilnehmer sollten sich relativ gut mit Octave, Scilab oder Matlab auskennen, weil darin Programme zu erstellen sind um die verschiedenen Themen der Vorlesung in praktischen Beispielen zu vertiefen. Die Übungen können im LINUX-Pool des Instituts für Strömungsmechanik und Technische Akustik durchgeführt werden.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.