TU Berlin

Fakultät Verkehrs- und MaschinensystemeAmtsantritt von Prof. Dr.-Ing. Franz Dietrich

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Amtsantritt von Prof. Dr.-Ing. Franz Dietrich

Dienstag, 29. Januar 2019

Prof. Dr.-Ing. Franz Dietrich
Lupe

Das Fachgebiet Montagetechnik und Fabrikbetrieb (em. Prof. Dr.-Ing. Günther Seliger) am Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb der Fakultät V der TU Berlin wird neu ausgerichtet und nun als Fachgebiet Montage- und Handhabungstechnik von Prof. Dr.-Ing. Franz Dietrich weitergeführt. Ein Kernthema ist die Dynamisierung von Produktionsabläufen, insbesondere die technische Ermöglichung möglichst später Einflussnahme zur Flexibilisierung. Franz Dietrich wechselt von der TU Braunschweig, an der er zuletzt unter der Leitung von Prof. Klaus Dröder eine Abteilung für Montage und Fertigungsautomatisierung verantwortet hat, an die TU Berlin. In seiner ehemaligen Rolle hat er am Aufbau des Forschungscampus OpenHybridLabFactory Wolfsburg und der BatteryLabFactory Braunschweig mitgewirkt. Promoviert wurde er an der TU Braunschweig von Prof. Annika Raatz, Prof. Jürgen Hesselbach und Prof. Klaus Dröder mit einer Arbeit im Bereich nichtlinearer dynamischer Modellierung, Regelung und Steuerungstechnik für hydraulische parallelkinematische Roboter.

Die Fakultät wünscht Prof. Dietrich alles Gute und viel Erfolg für seine zukünftige Arbeit!

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe