direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Amtsantritt von Prof. Dr.-Ing. Lydia Kaiser

Prof. Dr.-Ing. Lydia Kaiser
Lupe [1]

Die Fakultät begrüßt Frau Prof. Dr.-Ing. Kaiser, die im März die Leitung des Fachgebiets „Digitales Engineering 4.0“ am Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb angetreten hat. Die Professur ist zugleich am Einstein- Zentrum „Digitale Zukunft“ [2] verortet und wird vom Daimler-Fonds im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und dem Berliner Einstein-Zentrum gefördert.

Prof. Kaiser wechselte vom Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik (IEM) in Paderborn an die TU Berlin. Am IEM war sie viele Jahre in der angewandten Forschung tätig, zuletzt als Abteilungsleiterin für den Bereich Systems Engineering. Im Anschluss an ihr Bachelor- und Masterstudium in Physik arbeitete Prof. Kaiser als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Produktentstehung der Universität Paderborn und promovierte zum Thema „Rahmenwerk zur Modellierung einer plausiblen Systemstruktur mechatronischer Systeme“. Anschließend wechselte sie an das Fraunhofer-Institut, wo sie zahlreiche Forschungsprojekte mit industriellen Partnern in den Bereichen der Digitalen Produktentstehung, Künstlichen Intelligenz und des Systems Engineering leitete.

An der TU Berlin führt Prof. Kaiser ihr Forschungsfeld fort und fokussiert die digitale Transformation in produzierenden Unternehmen im Kontext Industrie 4.0. Mit der digitalen Transformation verändert sich die Marktleistung aber auch die Art und Weise, wie Systeme realisiert werden. Die Gestaltung dieser Prozesse durch neue methodische Ansätze sowie die Nutzung von digitalen Lösungen bringen neue Forschungsfragen mit sich, die Prof. Kaiser im Rahmen von Projekten und studentischen Arbeiten erforschen wird. Systems Engineering, Digitales Engineering sowie Wandel der Zusammenarbeit durch agile Ansätze bilden ihren Schwerpunkt in der Lehre.

Die Fakultät wünscht Frau Prof. Kaiser hierfür alles Gute und viel Erfolg!

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008