direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Evaluation

Im Sommersemester 2010 wurde an der Fakultät V damit begonnen, eine flächendeckende studentische Lehrevaluation einzuführen. Lehrevaluationen bilden inzwischen eine wesentliche Säule der Qualitätssicherung der Lehre an Universitäten und werden bereits seit einiger Zeit auch innerhalb der TU Berlin durchgeführt.

An unserer Fakultät ist vorgesehen, dass jedes Fachgebiet seine Lehrveranstaltungen in einem 3-semestrigen Turnus evaluiert. Die Ausnahme bilden die Module aus dem Bereich Konstruktionslehre und Mechanik, welche aufgrund wechselnder Dozenten jedes Semester online  evaluiert werden.  Die restlichen Befragungen werden mittels Papierumfragen geführt. Zur Erfassung und Auswertung der Umfragen wird die Software EvaSys genutzt. Methodische und technische Unterstützung erhalten wir dabei vom ELV-Team der TU.

Im Sommersemester 2010 wurden die ersten 57 Lehrveranstaltungen von 13 Fachgebieten erhoben. Insgesamt wurden damals 2.385 Papierfragebögen ausgewertet und die Ergebnisse an die Fachgebietsleiter verschickt. Inzwischen ist jede Lehrveranstaltung der Fakultät mindestens einmal Mal erhoben wurde.

Unter der Rubrik Download auf dieser Seite finden Sie zu Ihrer Information die Evaluationssatzung der TU Berlin, eine Präsentation mit Informationen über die Einführung des Evaluationsprojekts sowie den Musterfragebogen im PDF-Format:

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Isabell Hetmann & André Schelewsky
Tel. 030/314-79481
Raum Sekr. H 11