direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Wir trauern um Herrn Prof. Dr.-Ing. Raimar Seefluth

Lupe

Professor Raimar Seefluth hat von 1972 bis zu seinem Ruhestand im Jahre 2000 als Professor für Maschinenelemente an der TU Berlin gelehrt. Für die Fakultät übernahm er das Amt des Praktikantenprofessors, und als Prüfungsobmann forderte und förderte er viele Studierende. Desweiteren war er von 1995 bis 1997 zweiter Vize-Präsident der Universität.

Professor Seefluth pflegte tatkräftig die internationalen Beziehungen der TU Berlin. Er war Mitglied der Auswahlkommission des DAAD für chinesische Stipendiaten und hielt mehrfach Vorlesungen an Universitäten in China. Zeitweise war er Mitglied in der ständigen Kommission für Lehre und Studium der Hochschul-Rektoren-Konferenz sowie Mitglied des Rates und der Fachkommission Technik der Berufsakademie Berlin.

Mit Professor Seefluth hat seine Universität einen beliebten und erfolgreichen akademischen Lehrer verloren. Sowohl die TU Berlin als auch die Fakultät V wird Raimar Seefluth ein ehrendes Andenken bewahren.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe