direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Disputationstermine im Überblick

Aus der nachstehenden Tabelle können Sie die in der nächsten Zeit an der Fakultät V – Verkehrs- und Maschinensysteme – der TU Berlin stattfindenden wissenschaftlichen Aussprachen ersehen. Diese Veranstaltungen finden universitätsöffentlich statt, Interessenten sind jederzeit willkommen:

Disputationstermine
Tag
Uhrzeit
Ort
(Institut, Gebäude, Raum)
Titel und Name
des Kandidaten
Dissertations-
thema
Vorsitz
19.09.2017
12:00
TU Berlin, Fachgebiet Kraftfahrzeuge, Gebäude TIB 13, Gustav-Meyer-Allee 25, 13355 Berlin, Raum 336
Dipl.-Ing. Univ. Markus Eichstetter
Design of Vehicle System Dynamics using Solution Spaces
Prof. Dr.-Ing. D. Göhlich
08.09.2017
10:00
Physikalisch-Technische Bundesanstalt, Fraunhofer Str. 11, 10587 Berlin, Hörsaal des Hermann-von-Helmholtz Baus
Dipl.-Ing. Norbert Löwa
Entwicklung neuer Kopplungsverfahren zur Charakterisierung von magnetischen Nanopartikel basierend auf der Messung der nichtlinearen magnetischen Wechselfeld-Suszeptibilität
Prof. Dr.-Ing. D. Göhlich
07.09.2017
14:00
TU Berlin, Institut für Land- und Seeverkehr, Gebäude SG 12, Salzufer 17-19, 10587 Berlin, Raum 404/405
Dipl.-Ing. Tobias Herrmann
Methode zur Detektion von hohlgelaufenen Rädern an Güterwagen
Prof. Dr.-Ing. R. Baar
07.09.2017
13:00
TU Berlin, Produktionstechnisches Zentrum, Gebäude PTZ, Pascalstr.8-9, 10587 Berlin, Raum S 105
Dipl.-Ing. Stefan Kühne
Ultrapräzisionsverfahren zur Erhöhung der Güte abbildender Beugungsgitter
Prof. Dr.-Ing. R. Stark
06.09.2017
09:00
TU Berlin, Produktionstechnisches Zentrum, Gebäude PTZ, Pascalstr.8-9, 10587 Berlin, Raum S 105
Dipl.-Inform. Robert Woll
Optimized Data Integration for Tracelinking in Product Development through the Application of Semantic Web Technologies
Prof. Dr.-Ing. D. Göhlich
30.08.2017
13:00
TU Berlin, Institut für Land- und Seeverkehr, Gebäude TIB 13, Gustav-Meyer-Allee 25, 13355 Berlin, Raum 336
M. Sc. Daliang Schen
Fuel-Optimal Powertrain Control of Range-Extender Hybrid Vehicles
Prof. Dr.-Ing. R. Baar
28.08.2017
11:30
TU Berlin, Institut für Psychologie und Arbeitswissenschaft, Gebäude MAR, Marchstr. 23, 10587 Berlin
M. Sc. Stefan Ruff
Driver cognitive workload - A comprehensive multi-measure approach
Prof. Dr.-Ing. H. Meyer
25.08.2017
10:00
TU Berlin, Institut für Land- und Seeverkehr, Gebäude SG 12, Salzufer 17-19, 10587 Berlin, Raum 204
Dipl.-Ing. Christian Blome
Vergleichende Beschreibung im Verkehr am Beispiel des differenzierten Stadtschnellbahnverkehrs in Ballungsräumen
Prof. Dr.-Ing. O. Schwedes
24.08.2017
10:00
TU Berlin, Institut für Mechanik, Gebäude MS, Einsteinufer 5, 10587 Berlin, Raum 209
M. Eng. (Hons) Anton Köllner
An analytical framework for the structural stability analysis of damageable structures and its application to delaminated composites
Prof. Dr.-Ing. U. von Wagner
18.08.2017
09:00
TU Berlin, Produktionstechnisches Zentrum, Gebäude PTZ, Pascalstr.8-9, 10587 Berlin, Raum S 105
M. Sc. Diana Reich
Gestaltungsaspekte immersiver Fahrsimulationsumgebungen: Einfluss visueller und auditiver Parameter auf die Fahrerverhaltensvalidität
Prof. Dr.-Ing. J. Krüger
10.08.2017
14:00
TU Berlin, Institut für Mechanik, Gebäude MS, Einsteinufer 5, 10587 Berlin, Raum 209
Dipl.-Ing. Martin Lück
Beschreibung des Reaktionsablaufs energetischer Materialien bei Laserbestrahlung
Prof. Dr.-Ing. C. Völlmecke
08.08.2017
14:00
TU Berlin, Produktionstechnisches Zentrum, Gebäude PTZ, Pascalstr.8-9, 10587 Berlin, Raum S 105
M.Sc. Dipl.-Ing. (FH) Paul Fürstmann
Einsatzverhalten und Leistungsbedarfe unterschiedlicher Kühlkonzepte beim Außen-Längs-Runddrehen
Prof. Dr.-Ing. J. Krüger
08.08.2017
11:00
TU Berlin, Produktionstechnisches Zentrum, Gebäude PTZ, Pascalstr.8-9, 10587 Berlin, Raum S 105
M.Sc. Pavlo Lypovka
Werkzeug- und prozessseitige Grundlagen des Schienenschleifens unter Berücksichtigung der Schienentemperatur und der Wechselwirkung mit dem Einsatzverhalten der Schiene
Prof. Dr.-Ing. M. Kraft
08.08.2017
08:00
TU Berlin, Produktionstechnisches Zentrum, Gebäude PTZ, Pascalstr.8-9, 10587 Berlin, Raum S 105
Dipl.-Ing. Leif Hochschild
Finishbearbeitung technischer Oberflächen aus gehärtetem Stahl unter Verwendung von Rundbürsten mit Schleiffilamenten
Prof. Dr.-Ing. M. Kraft
03.08.2017
15:15
TU Berlin, Institut für Land- und Seeverkehr, Gebäude SG 4.1, Salzufer 17-19, 10587 Berlin, Raum 303
Dipl.-Inform. Michael Zilske
Transparent and versatile traffic simulation: Supply data, demand data, and software architecture
Prof. Dr.-Ing. R. Baar
01.08.2017
11:00
TU Berlin, Fachgebiet Medizintechnik, Gebäude SG 9, Dovestr. 6, 10587 Berlin, Raum 118
M.Sc. Wirtschaftsinformatik Anna-Maria von Saucken
Prospektiv-nutzergerechte Softwaregestaltung in integrierten OP-Sälen
Prof. Dr. phil. D. Manzey
25.07.2017
15:00
TU Berlin, Produktionstechnisches Zentrum, Gebäude PTZ, Pascalstr.8-9, 10587 Berlin, Raum S 105
Dipl.-Kfm. Thomas Guidat
Guidelines for the implementation of Lean and MTM techniques in remanufacturing factory planning
Prof. Dr.-Ing. H. Kohl
20.07.2017
16:00
TU Berlin, Institut für Strömungsmechanik und Technische Akustik, Gebäude H, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin, Raum H 1012
Dipl.-Ing. Thoralf Günter Reichel
Flashback Prevention in Lean-Premixed Hydrogen Combustion
Prof. Dr.-Ing. N. Djordjevic
20.07.2017
10:30
TU Berlin, Produktionstechnisches Zentrum, Gebäude PTZ, Pascalstr.8-9, 10587 Berlin, Raum PTZ S 105
Dipl.-Ing. Frank Peter Gerhorst
Resource-Optimized Verification Planning for Mechatronic Systems in the Virtual Stage of Product Creation
Prof. Dr.-Ing. R. Jochem
19.07.2017
14:00
TU Berlin, Flugtechnische Institute, Gebäude F, Marchstr. 12-14, 10587 Berlin
Dipl.-Ing. Jakob Lohse
Aktive Beeinflussung von Querströmungsinstabilitäten mit pneumatischen Aktuatoren
Prof. Dr.-Ing. D. Peitsch
10.07.2017
11:00
TU Berlin, Institut für Psychologie und Arbeitswissenschaft, Gebäude MAR, Marchstr. 23, 10587 Berlin
Dipl.-Ing. Fabian Schröter
Kontinuierliche Beanspruchungserfassung bei superponierten Belastungen in der Fahrzeugmontage
Prof. Dr.-Ing. H. J. Meyer

Zusatzinformationen / Extras